Englische Version des Digitalen Stadtrundgangs



Informationen

Den Digitalen Stadtrundgang gibt es seit Anfang Januar 2020 auch auf Englisch.

Für die Integration der englischen Version in das System waren umfangreiche Arbeiten an der Software notwendig; diese sind nun durchgeführt und installiert.

Dank großer Fleißarbeit von zwei Vereinsmitgliedern konnten die Übersetzungen abgeschlossen werden. Diese Version ist nun im „Test Live Mode“ installiert. Der Besucher des Systems ist jetzt in der Lage, wahlweise Texte in deutscher oder englischer Sprache abzurufen.

In der Endfassung wird der Sprachenschlüssel des abrufenden Handys / iPads übernommen, so bekommt der Benutzer die Texte sofort in der Sprache seiner Wahl angezeigt. 

Die Inhalte in Audioversion sind noch nicht endgültig gesprochen, werden aber im 1.Q. 2020 in das System eingestellt.

Probieren Sie doch bitte die erweiterte Version des Digitalen Stadtrundganges aus und geben uns eine Rückmeldung. Ihre Meinung ist uns sehr wichtig für Verbesserungen und Ergänzungen.