Stadtrechtsfeier 2020 abgesagt



Informationen

Stadtrechtsfeier 2020 abgesagt

Aufgrund der aktuellen Situation rund um die Pandemie mit der rasanten Verbreitung des Corona-Virus ist die Stadtrechtsfeier 2020 auf das nächste Jahr verschoben.

Der Verkehrsverein wollte sich auch diesmal wieder mit einem eigenen Stand und nachhaltigem Beitrag beteiligen.

Mit einem großen Glücksrad mit dem Thema „Das geheimnisvolle Rad des Glücks“ sollte dem Besucher ein Such- und Ratespiel mit Symbolfiguren angeboten werden.

Das war der Plan.

Zunächst sind alle Arbeitssitzungen bis auf weiteres ausgesetzt.

Zu gegebenem Zeitpunkt, wenn die Pandemie ausgeklungen ist und die sozialen Kontakte wieder möglich sind, wird eine Bestandsaufnahme gemacht, wie und in welchem Umfang das Projekt für das nächste Jahr weiterentwickelt wird.

Die bisher geleisteten Vorarbeiten und Planungen sind nicht gänzlich verloren und können jederzeit wieder aufgenommen werden.

Die Entwicklung des Digitalen Rate- und Suchspiels kann fortgeführt werden.

Weitere Informationen erfolgen auf diesem Wege, wenn es Neues zu berichten gibt.