...bei der Stadtrechtsfeier

so war´s 2015 - wie wird´s 2020?


Informationen

Der Verkehrsverein beteiligt sich an der Stadtrechtsfeier 2020.

Ziel unseres Engagements ist es, wieder einen nachhaltigen Beitrag zu leisten, der als Erweiterung des Digitalen Stadtrundgangs bestehen bleibt.

Zur 845-Jahr-Feier vor fünf Jahren boten wir eine Pilgerreise an. Besucher wurden in Pilgerkutten durch die Stadt zu historischen Sehenswürdigkeiten geführt. Gleichzeitig hatten wir alle Informationen digitalisiert und ins Netz gestellt.

Auch diesmal möchten wir die Besucher mit Aufgaben und Aktionen einbeziehen. Das Besondere werden historische Figuren sein, die dann auch im Digitalen Stadtrundgang dauerhaft zu sehen sind.

In regelmäßigen Abständen geben wir weitere Informationen sowie den Entwicklungsstand der Systemanpassung bekannt.