Freischaltung der Wandertouren



Zeit

13.09.2018
00:00 bis 00:00 Uhr

Informationen

Digitale Wanderkarte im Gelnhäuser Stadtwald freigeschaltet

Nach intensiver Entwicklungs- und Testarbeit ist nun die GPS geführte Wanderkarte durch den Gelnhäuser Stadtwald freigeschaltet.

Die Benutzung ist selbsterklärend nach heutigem Standard für Handy Apps. und GPS Navigation.

24 POI´s (point of interest) Sehenswürdigkeiten / historische Stätten / etc. sind in Wort und Bild dargestellt, können jederzeit eingesehen werden und vermitteln Neuigkeiten, die nicht so bekannt sind.

Für den Wanderer stehen vier Rundwege zur Auswahl:

Panoramaweg mit POI

Schillerstein, Heinrichshöhe, Steinbrüche, Elf Uhr Stein, Philosophenweg

Hügelgräberweg mit POI

Zollloch, Voitstein, Sandborn, Äppelwiese, Haitzer Hügelgrab, Kastanienallee, Prenzel-Eiche, Schulfestplatz, Hügelgräber, Tannenborn

Schülerbornweg mit POI

Zollloch, Schülerborn, Dönges`sches Loch, Hügelgräber, Schulfestplatz, Steinerner _Tisch, Tannenborn

Wartturmweg mit POI

Zollloch, Löschweiher, Grundborn, Prenzels-Eiche, Steinerner Tisch, Wartturm, Tannenborn

Benutzer erreichen über QR Code Scanner die webbasierende Anwendung oder direkt per PC auf www.vvgn.info.

Druckversion der einzelnen Rundwege steht zur Verfügung als PDF-Download, außerdem gibt es Kopien im Tourist-Office. Zusammenfassung aller Rundwege als Info Blatt in der Tourist-Info.